• Eventfilm

  • Der Eventfilm - Werbung und Dokumentation zugleich

  • Der Eventfilm ist das ideale Mittel, eine besondere Veranstaltung - also ein Event - dauerhaft in Erinnerung zu bewahren, es bekannt zu machen und gezielt werblich zu nutzen. Die Gründe für die Erstellung eines Eventfilms können dabei ganz unterschiedlich sein. Der Eventfilm dient der Dokumentation des Geschehens und kann später in jedem Fall für Archivzwecke genutzt werden. Darüber hinaus macht ein Eventfilm die Veranstaltung denjenigen zugänglich, die nicht live dabei sein konnten – hier beginnt der werbliche Nutzen des Eventfilms. Der Werbe-Aspekt wird noch stärker, wenn es sich um eine regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung handelt – hier dient der Eventfilm als Appetitanreger für potentielle Interessenten späterer Veranstaltungen. Aber auch bei einer einmaligen Veranstaltung wirkt der Eventfilm als Werbung, z.B. für das Produkt oder die Dienstleistung des Veranstalters. Ein Eventfilm ist immer ein imageprägendes Marketinginstrument. Die nachfolgenden Beispiele verdeutlichen die unterschiedlichen Motive für die Produktion eines Eventfilms.

  • Von uns produzierte Eventfilme

  • Scheinfeld feiert 600 Jahre Stadtrecht

  • Messe "HOCHZEIT 2016" - Modehaus Murk

  • Holztag 2015 in Scheinfeld

  • InfOHRmationstag - Hörgeräte Seifert

  • FabLab-Eröffnung in Bad Windsheim

  • Varieteveranstaltung Haßfurt 2013