• Nachbearbeitung

  • Der Schnitt beginnt - ein Film entsteht

  • Nach Abschluss der Aufnahmen beginnt die finale Phase der Videoproduktion: Das Rohmaterial wird in diffiziler Nacharbeit zu einem Gesamtkonstrukt zusammengesetzt: Aus den einzelnen Szenen „komponieren“ wir einen „melodischen“ Film.

    An unseren 2D- und 3D-Schnittplätzen nutzen wir bei der Nachbearbeitung die bewährten und leistungsfähigen Software-Produkte der Adobe® CreativeCloud®. Durch regelmäßige Updates gewährleisten wir in diesem Bereich der Videoproduktion immer den aktuellsten Stand der Technik.

  • Veredelung durch einen professionellen Kommentar

    Natürlich sprechen ausgewählte Filmaufnahmen von hoher Qualität für sich. Dennoch veredelt ein Kommentartext eine Filmproduktion, zumal dann gleichzeitig zwei Sinne des Menschen angeprochen werden: Auge und Ohr - das intensiviert die Wirkung der Filmproduktion.

    Seit Jahren arbeiten wir in diesem Bereich mit professionellen Sprechern zusammen, die uns ihre Stimmen leihen. Ganz egal, ob männlich oder weiblich, ob deutsch oder in einer anderen Sprache - in unserem Netzwerk finden sich passende Sprecher für jede Projektausrichtung.

    In den Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch profitieren unsere Partner davon, dass wir Übersetzungen direkt bei uns im Haus durchführen - kurze Wege sparen Zeit und somit bares Geld.

  • Filmmusik - das Tüpfelchen auf dem "i"

    Für den richtigen Sound nutzen wir in dieser Projektphase der Videoproduktion neben dem Originalton auch lizenzfreie Musik zur Untermalung sowie zur Emotionalisierung ausgewählter Filmsequenzen. 

    Charakteristisch ist eine funktionale und inhaltliche Verbindung zwischen Bild und Musik. Durch die Auswahl der Filmmusik unterstützen wir die Stimmungs- und Gefühlsebene in einem Film und dessen Handlungsführung.

    Auf Wunsch beauftragen wir professionelle Musiker mit der Komposition individueller Filmmusik.